Mexikos jugendliche Nationalmannschaft

26. März 2010
Von Fussballwm

Die mexikanische Nationalmannschaft El Tricolor, wie sie genannt wird, dürfte bei dieser Fußball Weltmeisterschaft wohl eines der jüngsten Teams aller Teilnehmer stellen: Bis zu sieben der elf Nationalspieler könnten bei der mexikanischen Auswahl unter 25 Jahre alt sein.

Mit diesem Team will Mexiko der Bafana Bafana, der Nationalmannschaft des Gastgebers Südafrika, die Stirn bieten. Mexiko spielt nämlich das Auftaktspiel gegen den Gastgeber am 11. Juni 2010 um 16:00 Uhr in dem Soccer City Stadion (Johannesburg).

Schauen wir uns daher einmal einige Spieler aus dem neuen mexikanischen Team an:

José Andrés Guardado Hernández ist der spanische Spieler, für den die höchste Ablösesumme aller Zeiten gezahlt wurde – 7 Millionen Euro war er dem Deportivo la Coruña wert. Der 24-jährige ist der stärkste ausländische Spieler innerhalb der spanischen Liga und ein ansonsten noch unbeschriebenes Blatt – dennoch schenkt der mexikanische Nationaltrainer Ricardo La Volpe ihm das Vertrauen und schickt ihm im Auftaktspiel auf das Feld.

Der gerade einmal zwanzigjährige Efráin Juárez ist der unbekannte Trumpf in der mexikanischen Verteidigung: Er ist gemeinsam mit anderen jungen Spielern, die bald für die mexikanische Nationalelf spielen, U-17-Weltmeister bei der Weltmeisterschaft in Peru geworden. Durch diesen Sieg ist die mexikanische Mannschaft überhaupt erst auf die Idee gekommen, ihr Team mit jungen Talenten aufzustocken.

Es bleibt abzuwarten, wie erfolgreich Mexikos Nationalelf mit relativ unerfahrenen, dafür aber spielerisch sehr starken und fitten Spielern in Südafrika sein wird.

Zu den Favoriten hinzufügen:
  • Add to favorites
  • Print
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • FriendFeed
  • LinkArena
  • MisterWong.DE
  • Wikio
  • Webnews.de
  • Yigg

Ähnliche Posts:

  1. Die Chancen der französischen Nationalmannschaft bei der WM 2010
  2. Südafrika – Mexiko 1:1
  3. Deutsche Nationalmannschaft reist nach Südtirol
  4. Südafrika – die Nationalmannschaft des Gastgeberlandes
  5. Die Gruppe D der deutschen Nationalmannschaft

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Fan werden…