Niederlande im Finale!

7. Juli 2010
Von Fussballwm

Die Niederländer setzten sich in einem spannenden Halbfinale gegen die Mannschaft aus Uruguay durch. Arjen Robben spielte wieder von Anfang an mit. Seine Genesung ist jetzt wohl endgültig abgeschlossen. Er musste wieder einiges aushalten. Er gehört sicherlich zu den meist gefoulten Spielern der ganzen Weltmeisterschaft.

Die Uruguayaner spielten von Anfang an so wie erwartet, nämlich mit einer defensiven Ausrichtung. Die Niederländer versuchten, ihr Spiel durchzuziehen, behinderten sich dabei aber oftmals durch Fehlpässe und ungenauem Spiel selber. Trotzdem hätten die Oranjes schon nach vier Minuten führen können, Kuijt konnte jedoch eine einhundert prozentige Chance nicht nutzen.

Es passierte nicht viel auf beiden Seiten, die Urus störten früh, die Holländer waren nicht offensiv genug, konnten aber wenigstens den Ball behaupten. In der 18. Minute war es dann soweit. Wie aus dem Nichts schoss van Bronckhorst aus 37 Metern Entfernung das wahrscheinlich schönste Tor des ganzen Turnieres. Genau ins Dreiangel, wunderschön. Bis zur Pause konnte man dann noch einige Fernschüsse bewundern, die aber das Tor nicht trafen, zumindest nicht bis zur 41. Minute, als der Uruguayaner Forlan auch einfach mal ungezielt abzog und das Tor tatsächlich traf. Torwartfehler von Stekelenburg! 1:1 zur Pause.

In der 51. Minute sorgte ein Fehlpass in der niederländischen Abwehr für eine Chance für Parrreira, dessen Lupfer über den Torwart aber noch auf der Linie von van Bronckhorst gerade so abgewehrt werden konnte.

In der 70. Minute sorgte dann Sneijder für den Führungstreffer durch einen abgefälschten Schlenzer, bei dem aber van Persie im Abseits stand, für den Linienrichter zu Unrecht anscheinend aber passiv. Nur drei Minuten später gelang Arjen Robben der Siegtreffer nach Flanke von Kuijt, durch einen Kopfball. In der Nachspielzeit wurde es trotzdem noch mal sehr spannend, denn Uruguay konnte noch einmal verkürzen durch Maxi Pereira in der 92. Minute. Das war ebenfalls ein sehenswerter Treffer. Danach schmissen die Urus noch einmal alles nach vorne, aber es sollte nicht mehr sein.

Die Niederländer sind in der Lage, ein Finale zu gewinnen, aber gegen Deutschland oder Spanien sind sie meiner Meinung nach nicht in der Favoritenrolle.

Zu den Favoriten hinzufügen:
  • Add to favorites
  • Print
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • FriendFeed
  • LinkArena
  • MisterWong.DE
  • Wikio
  • Webnews.de
  • Yigg

Ähnliche Posts:

  1. Brasilien und Niederlande im Viertelfinale
  2. Spanien ist Weltmeister
  3. Uruguay im Viertelfinale
  4. Japan, Niederlande, Slowakei, Paraguay weiter – ITALIEN DRAUSSEN
  5. Holland und Uruguay im Halbfinale

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Fan werden…